Mehr Sichtbarkeit und gleichzeitig ein interessanter Steuerbonus?

Das geht! Mit dem Dekret „Rilancio“ hat die italienische Regierung den Werbebonus von 30% auf 50% erhöht und fördert damit Werbeinvestitionen von Unternehmen, Freiberuflern und öffentlichen Körperschaften - unabhängig vom Buchhaltungssystem. Die Begünstigung gilt für die tatsächlichen Werbeflächen bzw. Werbeschaltungen (ohne Vermittlungs- bzw. Provisionsgebühren) und wird auf den vollständigen Betrag angewendet, nicht auf Mehrkosten im Vergleich zum Vorjahr. Werden beispielsweise 1.000 Euro in Werbung investiert, erhält das Unternehmen eine Steuergutschrift von 500 Euro.

Die Anträge mittels Formular F24 können zwischen 1. und 30. September eingereicht werden.

In Werbung zu investieren lohnt sich!

Unsere Werbeberaterin informiert Sie gerne:
Susanne Strickner
0472 766876
susanne.strickner@dererker.it